1

Den inneren Schweinehund „besiegen“ ;-)

Den inneren Schweinhund besiegen!

Wie Du den inneren Schweinehund besiegen kannst – oder noch viel besser: Wie Du Dich mit Deinem inneren Schweinehund verbünden kannst, das erfährst Du in dem changenow TV Video von heute! Ich habe meinen lieben Kollegen Martin Weiss aus Gütersloh am „Bildtelefon“ (aka Skype ) gehabt – und wir haben über den inneren Schweinehund gesprochen – viel Spaß!


Hier kommst Du zum 28 Tage Transformer und dem Coach Yourself TV Club – einfach auf den Link hier klicken:

Exklusiver Zugang zum 28 Tage Transformer

Bis Montag abend ist der Club noch offen – einfach jetzt mal anschauen!

Der Schlußsatz von Martin hat mir besonders gut gefallen. Denn häufig ist es wirklich so, dass wir viel zu streng mit uns selber sind. Wir stellen riesige Erwartungen an uns selbst (oder lassen zu, dass riesige Erwartungen von anderen an uns gestellt werden) – und vergessen dabei, wie wundervoll wir eigentlich sind.

Denn das sind wir.

Auch mit unseren inneren Schweinehunden und Beratern!

schweinehund Denn auch diese inneren Schweinehunde wollenetwas Gutes für uns. Sie wollen uns vor Gefahren warnen – und sie wollen uns beschützen. Die inneren Schweinehunde haben nicht immer alle Informationen, die sie bräuchten, damit sie eine wirklich vernüftige Entscheidung treffen können. Deswegen ist es so wichtig, dass wir Ihre Stimme zulassen: Denn erst wenn sie gehört worden sind, hören sie uns auch zu.

Denn auch wenn wir so häufig „Schweinehunde“ nennen (wie sieht so ein Tier eigentlich aus?! ), sind auch diese Teile von uns daran interessiert, dass wir so erfolgreich wie möglich durchs Leben laufen (bzw. hüpfen ). Sie brauchen nur manchmal mehr Informationen – oder wir müssen Ihnen neue Wege zur Verfügung stellen, wie Ihre positive Absicht auch auf einem anderen Weg erfüllt werden kann.

Denn dann sind diese Teile schon
zufrieden! Ehrlich, dann gibt der Schweinehund Ruhe! Er hat dann alles, was er will (sein wichtiges Revier beschützt ) – und lässt uns unseren Weg gehen.

Deswegen lass uns Freundschaft schliessen mit unseren „inneren Schweinehunden“ – sie einfach mal hinterm Ohr kraulen – und dann einen Weg finden, der sowohl für den „Schweinehund“ als auch für uns passt!

Dann wird das Leben viiiiiiiiiel leichter!! ;-))

Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende und viel Innensönnchen!

André

Hier noch mal der Link zum „Schweinehund“ – 28-Tage-Transformer

Exklusiver Zugang zum „Schweinehund“ 28 Tage Transformer

Und wenn Du das Interview als Audio hören oder herunterladen willst, dann bist Du hier genau richtig!

Play
Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
ambach2010

Lieber André, lieber Martin Weiss, das Interview hat mich begeistert und dazu animiert mir ihre Website Herr Weiss genauer an zu sehen. Diesem günstigen Club-Einführungsangebot kann man einfach nicht widerstehen. Tolle Präsentationen und Videos, sehr professionell gemacht. Ich bin begeistert. Beste Grüße Holger K.

Reply

Leave a Reply: