Früchte, Drucker und das Gesetz der Anziehung

Hallo und einen wundervollen guten Dientag!!

Warum laufen viele Dinge oft schief?
Und haben trotz unseres Wissens oft keine besseren Ergebnisse?
Und was müssen wir tun, damit sich das endlich mal ändert?!

Die Antwort auf diese Fragen gibt es in dem heutigen Artikel.
Und auch die Antwort darauf, was ein Drucker und Tipp-ex mit der ganzen Sache zu tun haben…

Bist Du bereit?! Aaaallrighty!!! Auf geht's!!

Häufig sind wir mit dem, was wir in unserem Leben vorfinden nicht zufrieden… und dann versuchen wir es zu ändern… doch was genau versuchen wir zu ändern?!

Lass uns das mal etwas genauer untersuchen.

In dieser Welt ist das, was wir erleben, immer ein Ausdruck unserer inneren Welt. Vielleicht wird das mit
einen Beispiel noch deutlicher…
Das, was wir denken und fühlen, das was in uns ist, sind die Wurzeln eines Baums. Und das, was wir in der Außenwelt erleben sind die Früchte dieses Baums. Wenn uns also die Früchte nicht gefallen, was tun wir?!
Was würde ein Gärtner tun?
Er würde den Boden umgraben, Luft in die Erde bringen, vielleicht dem Baum mehr Wasser geben und versuchen, die Wurzeln zu stärken, damit der Baum in Zukunft bessere Früchte bringt. Klingt ja eigentlich ganz vernünftig oder?!
Doch was tun wir?
Wir schauen uns nur die Früchte an und sagen:
Oh mein Gott, schau Dir mal diese verschrumpelten Früchte an, ich will keine verschrumpelten Früchte!!
Los Früchte, werdet groß und saftig!!!
Und dann merken wir, okay, ganz ohne unser Zutun geht es nicht und wir fangen an…
die Früchte mit Wasser zu besprühen… sie sauber zu reiben und zu polieren…
legen unsere ganze Aufmerksamkeit auf die Früchte und wundern uns, warum nichts passiert…
Wir bleiben bei den Ergebnissen und verändern nicht die Ursachen…

Vielleicht dazu noch eine andere Geschichte, die mir fast noch besser gefällt!!
Jetzt kommen auch der Drucker und das Tipp-Ex!!

Stell Dir mal vor, Du schreibst einen Text mit Deinem Computer (Du denkst und fühlst in einer bestimmten Art und Weise), dann drückst Du den Knopf „drucken“ und ein bedrucktes Blatt Papier (Deine „äußere Welt“) kommt Dir fröhlich aus dem Drucker entgegen. Du schaust es Dir an und merkst, Mist! Ich hab mich vertippt!! Also, Tipp-Ex her, Fehler korrigieren. Dann noch mal drucken.
Und … das gibt's ja gar nicht!!! Der Fehler ist ja schon wieder da!!!
Also versuchst Du es noch mal.Tipp-Ex über das Blatt, noch mal ausdrucken und dann… schon wieder der Fehler…
Dir reicht es langsam und Du kaufst Dir ein dickes Buch:
„Jetzt endlich richtig Tipp-Exen“ … doch es hilft nicht… Also besuchst Du Seminare und kaufst noch mehr Bücher:
„Die 9 Wege zu effektivem Tipp-exen“
„Getting things done – Mehr Tipp-ex in weniger Zeit“
„Der Tipp-Ex und seine Bedeutung im Kosmos“
„Mein Tipp-Ex auf dem Jakobsweg“
„Mit Tipp-Ex über Feuer laufen“ und was es sonst noch so alles an spannenden Dingen gibt…

Doch Du ahnst es, jedes mal, wenn Du auf „Drucken“ drückst, dann kommt der Fehler wieder…

Die Lösung des Problems liegt wie auch in dem Beispiel oben nicht in den Früchten/dem Ausdruck, sondern an den Wurzeln, das heißt das, was Du in Deinen Computer eingibst…
Das, was Du eingibst, das bekommst Du raus…
Und wenn Du was anderes rausbekommen möchtest, dann kannst Du einfach etwas anderes eingeben und schwupp di wupp – wunderschöne saftige reife und sehr leckere Früchte!!!

Die Art wie wir Denken und Fühlen bestimmt, was wir in unsrer Welt erleben. Die Wurzeln bestimmen, was für Früchte wir ernten können…
Wenn wir an der Ursache, unserem Denken und Fühlen arbeiten, dann können sich unsere Früchte, unsere Ergebnisse verändern…

Und was könntest Du heute tun, um Deine Wurzeln zu stärken?
Für noch bessere Früchte in der Zukunft?
Für ein Blatt völlig frei von Schreibfehlern?
Genau so, wie Du es Dir wünscht…

Vielleicht fallen Dir ja jetzt schon ein paar Sachen ein, die Du tun könntest, um Deine Wurzeln zu stärken…
um Dein Denken und Fühlen in die Bahnen zu bringen, in denen Du es haben willst…
… wenn Du einen Moment still sein kannst, dann steigt vielleicht sogar eine ganz spontane Antwort aus Deinem Unterbewußtsein auf…. Lass Dich überraschen!!!

Ich wünsche Dir einen tollen Tag und viel Spaß beim Wurzeln gießen!! :-))

André Loibl

P.S.: Die Geschichten oben habe ich übrigens – leicht abgewandelt – aus dem Buch von T.Harv Eker … ein fantastisches Buch!!! :-))
P.P.S.: wenn Du etwas für Deine Wurzeln tun willst, wenn Du Deine Basis stärken willst, dann empfehle ich Dir auch meinen Energie Quickie – ein wundervolles Mittel, um bessere und saftigere Früchte in Deinem Leben zu bekommen!!
Denn durch das Mehr an Möglichkeiten wirst Du Deinen Weg finden, den Du Schritt für Schritt gehen kannst… um dahin zu kommen, wo Du wirklich hinwillst. Mehr Info gibt es hier.

Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: