16

Mehr Glück im Leben! :-)

Nimm das Ruder Deines Lebens in die Hand und erlebe mehr Glück in Deinem Leben

Heute gibt es ein ganz einfaches und doch so essentielles Geheimnis für wirkliche Veränderung in Deinem Leben. Es lautet: Übernimm das Ruder Deiner Aufmerksamkeit!

Was heisst das? Übernimm das Ruder Deiner Aufmerksamkeit?

Stell Dir mal vor, Du würdest in einem Boot sitzen… gemütlich, die Sonne scheint Dir auf die Nase und das Leben ist schön…

Das Ruder Deines Boots symbolisiert Deine Aufmerksamkeit, Deinen Fokus… Du kannst Dich jetzt in aller Ruhe auf dem Deck sonnen und das Ruder machen lassen, was es will…

Du ahnst es, dann kommst Du nirgendwo wirklich hin, Dein Boot wird einfach so treiben und der Strömung folgen… wobei es wichtig ist, ab und zu mal auf Deck zu liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen – doch das ist heute nicht der Punkt!

Wenn Du mit Deinem Schiff, Deinem Leben ein bestimmtes Ziel ansteuern willst, dann ist es wichtig, dass Du Dein Ruder, Deine Aufmerksamkeit in eine bestimmte Richtung lenkst. Wenn Du zum Beispiel in den Hafen „Mehr Glück erleben“ einlaufen willst, dann musst Du auch Dein Ruder dahin steuern. Logisch, oder?

mehr glück

Deine Aufmerksamkeit, Dein Fokus ist Dein Ruder im Leben. Daher macht es weing Sinn, Dein Ruder in Richtung des Hafens „Dinge, die alle schief laufen in meinem Leben“ zu lenken. Besonders wenn Dein Ziel der Hafen „Mehr Glück erleben“ ist.

Deswegen ist es so wichtig, dass Du Verantwortung für Dein Ruder, für Deine Aufmerksamkeit übernimmst. Denn Du wirst in den Hafen einlaufen, den Du ansteuerst. Du wirst das erleben, wo Du Deine Aufmerksamkeit hinlenkst.

Und wenn Du Dein Ruder, Deine Aufmerksamkeit in Richtung des Hafens „Dinge, die alle schief laufen in meinem Leben“ lenkst – dann kannst Du Dir sicher sein, dass Du auch dort einlaufen wirst. Und Du wirst in diesem Hafen eine Menge Dinge finden, die Du eben nicht haben willst. Ja, es ist sogar so etwas wie das „Paradies“ für alle Dinge, die Du verabscheust… und Du bist mittendrin… macht also keinen Sinn.

Setze das Ruder neu!

Deswegen setzen wir heute das Ruder neu und steuern nun endlich den Hafen „Mehr Glück erleben“ an. Yippieh! Auf geht’s in die richtige Richtung. Wir lenken unsere Aufmerksamkeit und unseren Fokus mehr auf die Dinge, die gut laufen in unserem Leben. Wir nehmen wieder all das wahr, für das wir dankbar sind. Wir haben einen richtig guten Lauf – doch plötzlich…

Was ist das?

Auf dem Weg in unserem wunderschönen neuen Hafen begegnen uns plötzlich lauter Ablenkungen, häßliche Dinge, die wir nicht mögen.

Da treffen wir die angebliche Wirtschaftskrise, Gewalt, fallende Nagetiere, die berühmte Zahnpastatube Deiner Freundin… all diese Dinge, die wir nicht haben wollen.

Was machen wir als Menschen als erstes? Wir schauen diese Dinge an und rufen Ihnen zu: Geht weg!

Und Du lenkst Dein Ruder in Ihre Richtung, damit Du näher heran fahren kannst. Denn Du willst, dass sie Dich auch wirklich hören. Und Du schreist die fiesen Dinge in Deinem Leben an: GEHT WEG!

Doch all diese fiesen Dinge hören immer noch nicht… und Du suchst nach den Ursachen… Weit hinten in der Ferne siehst Du so etwas wie menschliche Fehlbarkeit, Gier, Korruption und Du steuerst Dein Boot dahin, denn HA! Wenn Du denen Bescheid sagst, dann hören auch all die fiesen Sachen auf. Du brüllst die Gier und die Korruption an: Verschwindet! Ihr macht mich ganz krank mit Eurem Verhalten! Das hält ja kein Mensch aus! Hört auf damit!

Doch sie hören Dich nicht…

Doch sie hören Dich nicht… und Du fährst noch näher ran und holst Dein Megaphon raus und schreist: „Himmel Herrgott Sakra! Do lecks mi do.. macht dass ia fott kimmat!!!!“ …

Und während Du so schreist und fluchst, hast Du gar nicht gemerkt, wie weit Du von Deinem Kurs abgekommen bist…

Verwundert schaust Du Dich um…

Wo ist der Hafen „Mehr Glück erleben“?!

Weit, weit in die Ferne gerückt… Du hast Dein Ruder in Richtung der scheinbar bösen Dinge gelenkt… und bist jetzt weit weg von Deinem eigentlichen Zielhafen… viel weiter als vorher…

Was kannst Du also tun?!

Übernimm die Kontrolle! Übernimm die Verantortung für Deinen Fokus, für Deine Aufmerksamkeit. Übernimm die Kontrolle über das Ruder in Deinem Leben.

Lerne Deine Aufmerksamkeit mehr zu halten… mache Deinen Geist klar und gib nicht jeder kleinsten Ablenkung nach… denn all das bringt Dich von Deinem Kurs ab!

Du musst Dich nicht „gegen“ die negativen Dinge wehren, denn das lenkt Deine Aufmerksamkeit weg von Deinem Ziel – und hin zu den Dinge, die Du eigentlich gar nicht willst.

Die negativen Dinge verschwinden nicht davon, dass wir uns gegen sie wehren. Im Gegenteil, damit verstärken wir sie nur noch weiter. Thaddeus Golas hat mal gesagt: „Das Verführerische des ‚Bösen‘ liegt genau darin, dass es uns dazu verleitet, es bekämpfen zu wollen.“

Das Universum unterscheidet nicht, ob Du „für“ oder „gegen“ etwas bist. Es lässt Dich einfach das erleben, worauf Du Deine Aufmerksamkeit richtest.

So wie Dein Schiff einfach dahin fährt, wohin Du Dein Ruder lenkst. Egal ob Du dort etwas „verscheuchen“ willst – oder ob es der Hafen Deiner Träume ist. Dein Schiff fährt einfach.

Wo willst Du hin in Deinem Leben? Welchen Hafen willst Du ansteuern?

Setze Dein Ruder und bleib einfach auf Kurs. Egal, was Dir unterwegs begegnet. Einfach auf Kurs bleiben und weiterfahren. Wahrscheinlich wirst Du erstaunt sein, wie schnell Du in Deinem Hafen „Mehr Glück erleben“ ankommen kannst, wenn Du damit afuhörst, die negativen Dinge in Deinem Leben bekämpfen zu wollen.

Halte Du das Ruder Deines Lebens in der Hand. Das hier ist Dein Leben – und Du entscheidest. Du setzt den Kurs. Du lenkst Deine Aufmerksamkeit. Du entscheidest, wohin die Reise geht.

Entscheide weise.

Eine gute Reise und viele wundervolle Erlebnisse auf Deinem Weg!

Dein André

Fotocredits

freibeuter87, „Abends im Hafen“
Some rights reserved.

Das Bild stammt aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de

Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 16 comments
André Loibl

Cool! Ich freue mich, dass der Beitrag Dir geholfen hat!

Reply
Tiziana Gerber

Man…Sie haben mir grade so geholfen, Sie wissen garnicht wie sehr sie mir grade geholfen haben!

Reply
Jens

Hallo André,

als ich vor knapp 2 Monaten erstmals auf changenow gestoßen bin, hatte ich gerade meinen Job verloren. Seit dieser Zeit höre ich jeden Tag das Audio für mehr Selbstbewusstsein. Ich habe 28 Tage bei The Plan mitgemacht und heute hatte ich ein Vorstellungsgespräch. Wie es aussieht habe ich ab November einen neuen Job und dann heute dieser tolle Beitrag von Dir. Ich kann dem was du dort schreibst nur zustimmen.
Ich danke Dir von ganzem Herzen!

Lass die Sonne rein!

Gruß
Jens

Reply
    André Loibl

    Hallo Jens,

    das ist wundervoll! Ich freue mich riesig für Dich! Yeah! :-))

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen für den neuen Job!

    Danke, dass Du bei changenow mit dabei bist!

    Einen lieben Gruss,
    André

    Reply
Gabriele

Hallo Andre,

… Du hast ja soooo recht! Genau bei diesen Fehlern erwische ich mich ständig und es ist gar nicht so einfach, immer die Augen in die die richtige Richtung zu lenken. Aber – es ist wohl noch „kein Meister vom Himmel gefallen“ und wichtig ist eigentlich nur, nicht zu vergessen, in welche Richtung ich will!

Reply
Rita

Lieber André

Ich hole mir auch manchmal noch jemanden mit ins Boot, meine Ziele schneller zu erreichen.

Bin ich vom Ziel eines anderen überzeugt, steige ich zu ihm ins Boot und helfe rudern oder halte das Fahrwasser für ihn frei. – Befindet sich jemand auf der Irrfahrt, erkläre ich ihm, was ihn am Hafen erwartet.

Spannend ist´s, wenn man im Hafen der Ehe angekommen ist. Da übernimmt idealerweise Mann und Frau das Ruder wechselseitig, bzw. auch g e m e i n s a m!

In allen Fällen ist es weise, den Kurs auf ein Ziel genau festzulegen und bei günstigem Wind die Segel zu setzen.

ahoi!

Rita

Reply
Myriam

wie weise! kommt gerade richtig der kleine Zwick ins Ohr. gemein genau richtig. gerade jetzt zwischen diesen beiden Tagen. nehm ich mit in den Schlaf. Danke. und gute Nacht!

Reply
Wilkening, Günter

Hallo,

Ich wünsche Ihnen/Ihren Gästen viel Glück, Lebensfreude und den Sonnenschein des Lebens und das Sie den den shönen Weg Ihres Herztens gehen oder gefunden habenm um glücklich zu sein oder zu werden, denn wir alle brauchen Liebe, Geborgenheit, Zuwendung und haben die Sensucht in unseren Herzen, um auch die Schönen Träume zu erleben.

Menschen sollten sich stets Ziele setzen und Ihrem Leben eine reelle Chance geben und die Hoffnung nicht verlieren.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Wilkening, Minden/Westfalen

Reply
Thomas

äähh… ich meine natürlich: … MEINER AUFMERKSAMKEIT %-)

Reply
Thomas

Lieber André,

vielen Dank für diese Metapher!

ICH ÜBERNEHME DAS RUDER MEINER VERANTWORTUNG

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!

Viele Grüße
Thomas

Reply
Ursula

supi – danke André

ja da ist einfach wichtig, dass wir uns mehr und mehr gewahr werden dessen, was wir gerade denken und fühlen und da ganz ehrlich mit uns sind.
LG. Ursula

P.S. der Film „Liebe macht alles möglich“ ist leider nicht mehr bei youtube geladen.

Reply
Günter

Hallo Andre´,
du hast Recht. Wir lassen uns viel zuoft und zu schnell von unserem Fokus ablenken, besonders von Dinge, die wir nicht mögen. Man muss sich wirklich immer koregieren, damit der Kurs stimmt. Danke für Deine Tipps

Grüße

Günter

Reply
marion

Hallo Andre,

Danke für das Aufmerksam machen – war dringend nötig!

Marion

Reply
Franz

Hallo Andre` , danke für Deinen super Beitrag. Und meine Erkenntnis ? Ich erkenne mich darin . Für mich sehr aufschluss-, erkenntnis- und hilfreich.
Danke
Franz

Reply
Claudia Maiwald

Lieber Andre´,
das ist wieder mal genial :-). Grad komme ich von meinen Freunden….
rate mal, über was wir uns den ganzen Abend unterhalten haben?
Genau Über das Thema: Nimm Dein Leben in die Hand.
Du bestätigst voll und ganz wie wichtig das ist.
DANKE, dass es Dich gibt.
DANKE, für Deine unermüdlichen Berichte.
Liebe, Gesundheit, Erfolg und Reichtum
wünscht
Claudia

Reply
Hans Perst

Hallo Andre,

habe von dir schon einige Hörbücher heruntergeladen.
Zuletzt das Hörbuch Selbstliebe und Loslassen.
Seit dem ist in meinem Leben einiges passiert.
Ich bin focusierter, komme ins Handeln ohne erst einmal im Kopf zu
grübeln und dann doch nichts zu tun. Es stellen sich Ergebnisse ein
von denen ich nie zu träumen gewagt habe.
Ich habe nie geglaubt, dass es so einfach sein kann.
CD hören, entspannen und alles ändert sich wie von selbst.

Vielen Dank Andre du bist einfach einzigartig

Die Erde braucht mehr Menschen wie dich.

Viele Grüße

Hans

Reply

Leave a Reply: