23

Nimm Dir Zeit

Nimm Dir Zeit.

Herzlich willkommen zu dieser neuen changenow Frage der Woche!

Wir leben in einer schnellen Zeit.

Es gibt jeden Tag viel zu tun – und eine Menge zu erledigen.

Wahrscheinlich kennst Du das auch.

Denken wir in all der Schnelligkeit noch an die Dinge, die wirklich wichtig sind?

Solche Dinge wie:

Freude, Lachen, Hüpfen!

Nimm Dir Zeit

Einen lieben Menschen in den Arm nehmen

Wertvolle Momente mit unseren Lieben teilen.

Die Schönheit der Natur bewundern.

Zeit für uns selbst.

Nehmen wir uns wirklich genug Zeit, um zu prüfen, ob wir noch auf dem richtigen Kurs sind?

Es gibt Dinge, für wir uns mehr Zeit nehmen – können. Jetzt nimm Dir die Zeit und höre Dir diese Frage der Woche an:

Klicke dazu hier auf Play:

Play

Ein Gedicht: Nimm Dir Zeit

Nimm Dir Zeit für die Liebe
Sie ist das Wichtigste in Deinem Leben.

Nimm Dir Zeit für Dich selbst
Zeit zu atmen
Zeit zur Ruhe zu kommen
Komm zurück in Deine Mitte.

Nimm Dir Zeit, um zu lachen
Denn Lachen ist Balsam und Musik für die Seele.

Nimm Dir Zeit für Deine Träume
Denn Deine Träume wollen gelebt werden

Nimm Dir Zeit und verbinde Dich mit Deiner Vision
Denn es gibt einen ganz bestimmten Grund, warum Du jetzt hier bist.

Nimm Dir Zeit, um einem fremden Menschen ein Lächeln zu schenken
Mach die Welt jeden Tag etwas heller und freundlicher.

Nimm Dir Zeit, um zu hüpfen
Denn in der Bewegung liegt die Leichtigkeit.

Nimm Dir Zeit zum Spielen.
Werde wie ein Kind – und erlebe den Flow.

Nimm Dir Zeit zu lernen
Denn es gibt noch so viele wundervolle Dinge zu entdecken.
Dinge, die jetzt schon für Dich hier sind
– und die nur darauf warten, dass Du Deine Komfortzone erweiterst.

Nimm Dir Zeit für Umarmungen
Denn Nähe hält Dein Herz lebendig

Nimm Dir Zeit für Dein Essen
Denn Deine Nahrung ist Deine Medizin.

Nimm Dir Zeit das Richtige zu tun.
Und tief in Dir weißt Du, was das ist.

Nimm Dir Zeit, um zu handeln.
Denn nur wenn Du etwas tust, tut sich was.

Nimm Dir Zeit, Dich aus vollem Herzen zu freuen.
Denn Freude ist Deine wahre Natur.

Nimm Dir Zeit für die Verbindung mit dem „Höheren“.
Komm in Kontakt mit Deinem wahren Sein.

Nimm Dir Zeit für Muße und Sönnchen sitzen.
Denn Deine Balance ist durch nichts zu ersetzen.

Schreib mir einen Kommentar

Wie hat Dir diese – ruhigere – Frage der Woche gefallen?

Schreib mir einen Kommentar. Ich freue mich schon, von Dir zu lesen!

Jaaaaa!

Hab einen wundervollen Tag mit viel Sönnchen in Dir!

Dein André

Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 23 comments
Roswitha Uhde

Lieber André, danke für deinen tollen Podcast. Ja, auch ich bin ständig gehetzt, weil ich mich selbst stets unter Druck setze. Ich nehme mir nun die Zeit für Muße, werde innehalten und Energie tanken für die Aufgaben, die ich mir selbst stelle. Nur so kann ich Frieden in mir finden und dankbar sein. Herzliche Grüße aus Berlin von Roswitha Uhde.

Reply
Sabine

Es waere doch so schon, wenn so so einfach, leicht und einwandfrei funktionieren würde… heutzutage haben die Leute ja kaum Zeit für eine kurze Erholung, manchmal gelingt es nur waehrend der Fahrt nach Hause auf der Strassenbahn…

Reply
Jeannette Roeder

Lieber Andre, ich freue mich, dass ich noch in diesem Jahr auf dich und deine Beiträge aufmerksam wurde. Du hast eine ganz besondere Art das Glück und die Zufriedenheit zu vermitteln. Ich schicke dir auch eine ganz besondere Geschichte und hoffe, dass sie dir und deinen Lesern einen weiteren Weg zur Sorglosigkeit aufzeigen wird. Eine energievolle woche wünsche ich dir.

Reply
elke

hallo andre
danke für die immer wieder aufbauenden erinnernden impulse…..

doch können wir wirklich in die „falsche“ richtung unterwegs sein – und dann noch mit vollgas – wenn wir BEWUSST und ACHTSAM sind (zugegeben, dass ist ein herausfordernder lernprozeß)
meist laufen wir doch dann irgendwie vor die wand bzw müssen ganz viel druck anwenden um „weiterzukommen“
ja, das einfach SEIN ist ein schlüssel

danke elke

Reply
Victoria

Hallo Andre,

echt tolle Frage der Woche ich nehme mir Zeit und ich fühle mich so gut.

DANKE Viele Grüße

Victoria

Reply
    André Loibl

    Victoria » Von Herzen sehr gerne! :-))

    Ich freue mich, dass Du Dich jetzt so gut fühlst!
    Einen lieben Gruss und einen tollen Tag für Dich!

    André

    Reply
Marc

Wie recht Du hast ! Danke das Du mir und bestimmt vielen anderen regelmäßig die Augen öffnest ! Bitte weiter so ! Danke für Deine Arbeit !

Reply
Susanna pospisil

Ein Traum :)))) diese Frge der Woche ….

Danke Andre…du machst den Unterschied auf dieser Welt ! Aber wieeeeeeeeeeee…..

Allerliebste Gruesse

Susanna

Reply
    André Loibl

    Susanna pospisil » Hallo liebe Susanna,

    ich danke Dir von Herzen für Deine lieben Worte – und ich freue mich riesig, dass Du so viele gute Vibrations für Dich mitgenommen hast! Yippieh!

    Einen ganz lieben Gruss an Dich!

    André

    Reply
Lebenswerkstatt Glaubitz

Das war wundervoll, vielen Dank dafür

Reply
Sven Lachmund

Hi André,

es war wieder sehr inspirierend, vielen Dank dafür.
Es macht Spass und noch mal Spass, seine Berufung zu leben, auch wenn es momentan noch nicht in Vollzeit ist aber ich arbeite daran.

Zeit, ist das wichtigste Gut das wir haben!

Liebe Grüße
Dein Feel Free Coach Sven Lachmund

Reply
    André Loibl

    Sven Lachmund » Hallo lieber Sven,

    ich freue mich, dass das Audio Dir so gefallen hat!

    Und ja: Es gibt nichts Schöneres als seine Berufung wirklich zu leben. Das ist ein so wundervolles und kostbares Geschenk, das ich selbst ganz oft noch überwältigt bin davon!

    Hab eine wundervolle – Zeit!

    Dein André

    Reply
Stefanie Schremmer

Lieber Andre ! Danke für diesen tollen Podcast ! Habe ganz viel davon für mich mitnehmen können und möchte diese Botschaft auch an andere Menschen weitergeben. Danke !!!

Reply
Vision Follower I Elena Sommer

Sehr geehrter Herr Loibl, vielen Dank für diese tiefgehende Gedicht. Ich lese Ihre Beiträge regelmäßig und fühle mich geehrt, in Ihrer „Mitte“ sein zu dürfen.
Das Gedicht hat mich sehr berührt.
.
Mit strahlenden Grüßen
Elena Sommer

Reply
    André Loibl

    Vision Follower I Elena Sommer »
    Hallo liebe Elena,

    herzlich willkommen im Kreis von changenow!
    Ich freue mich, dass Du dabei bist – und aus diesem Gedicht so viel für Dich mitgenommen hast.

    Von Herzen einen lieben Gruss,

    André

    Reply
Karin

Hallo Andre,

echt super gut, um mal wieder im leben zu sich selber zu kommen. und sich selber finden.

Reply
Peter Escher

Übe Dich im Nichttun – und alles fügt sich zum Guten ..

Reply
    André Loibl

    Peter Escher »
    Hallo Peter,
    wie wahr! Wobei das Nichttun keine Untätigkeit ist. Und da liegt die Magie!

    Danke für die Erinnerung an dieses wundervolle Buch!
    Einen lieben Gruss,
    André

    Reply
Nate

Oh danke André, gerade für mich der auch Videos und Podcasts macht ist vor allem das Pause machen bei den Aufnahmen sehr wichtig. Ich merke das immer erst später wenn die Aufnahme schon im Kasten ist, daran darf ich noch arbeiten.

Genau so mich auch mal aus dem Stress ‚rauszuziehen‘ und sozusagen eine Timeout Zeit zu nutzen. Danke für das wieder vor Augen führen! Super, duper Podcast!

Reply
    André Loibl

    Nate »
    Hallo Nate,

    ich freue mich, dass Du so viel für Dich mitgenommen hast!

    Zu den Aufnahmen habe ich folgende Erfahrung gemacht: Je mehr wir davon machen, um so besser werden sie. Einfach dabei bleiben! Und es ist toll, wenn Du schon den Punkt sehen kannst, an dem Du Dein Potential noch mehr rauslassen kannst!

    Einen ganz lieben Gruss und einen tollen Tag für Dich!

    André

    Reply
      Nate

      Oh ja, das stimmt total, zumindest hier trifft es zu, je mehr desto besser und die Erfahrung bringt’s irgendwie. Auch wenn ich meine ersten Video anschaue. Witzig wie auch da die Entwicklung ausschaut.

      Alles Liebe,
      Nate

      Reply

Leave a Reply: