Paradox des Glücklich seins :-)

Es ist der große Trick – das große Geheimnis – die Dinge funktionieren genau anders rum! Es ist das große Paradox, die Tür zum Glück quasi

Wir müssen nichts erreichen, nichts bekämpfen, nichts lernen, um glücklich zu werden. Es geht nur um die Liebe, das Gefühl in Deinem Herzen. Der „Trick“ ist es, einfach glücklich zu sein, egal wie die äußeren Umstände sind. Wenn Du jetzt glücklich bist – einfach so – dann kannst Du Dich um
alles kümmern.
Es ist witzig: Die Wenn-Dann-Fromel funktioniert genau umgekehrt – quasi erst dann und dann wenn
Wir irren und stolpern auf unserer Suche, dabei ist alles schon da, es gibt nichts zu finden – wow – hihi, es ist so einfach Mike!
Darum geht es, das ist alles, glücklich sein – jetzt – hier – alles weitere gibt sich. Keine Angst mehr, nichts zu verlieren, wenn Dein Glück nicht mehr von außen abhängt. Wenn es nur aus Dir herauskommt, dann kann nichts und niemand es Dir je wieder wegnehmen.
Sicherlich gibt es Höhen und Tiefen in Deinem Leben, Tage des Lachens und auch Tage des Weinens, doch Du heißt alles willkommen, denn es ist der große Fluß. Du hast das Glück hinter den Dingen, das Glück jenseits aller Erscheinungen gefunden, den Frieden im Herzen, die eine Liebe, die niemals
stirbt – und das wirklich paradoxe ist, dass Du sie gar nicht finden musst, denn sie ist jetzt schon hier, in diesem Moment – öffne einfach Dein Herz
und lass sie rein,
das ist alles, was nötig ist….

aus meinem ebook Stille

Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: