9

Will Smith über Erfolg und Träume – Video

Will Smith über Erfolg und Träume – Video

Will Smith, den wir alle aus Filmen wie Indepence Day, Man in Black, Das Streben nach Glück, die Legende von Bagger Vance, Staatsfeind Nr. 1 kennen – oder vielleicht sogar noch aus seiner Zeit als der „Prinz von Belair“ – hat in vielen Interviews über sein Geheimnis für Erfolg gesprochen.

… und es ist vielleicht ein ganz anderes als Du im ersten Moment denkst – es hat viel damit zu tun, an Deine Träume zu glauben – und wirklich an Dir selbst zu arbeiten…

Ich habe ein Video mit Will Smith gefunden, das mich sehr inspiriert hat – und ich möchte es hier mit Dir teilen. Viel Spaß!

Meine Lieblingsstelle in dem Video von Will Smith:

Was ist der Punkt dabei, realistisch zu sein? Ich meine, was bringt es Dir? Du setzt Dir nur Grenzen für das, was möglich ist in Deinem Leben!

Es ist unrealistisch, dass Du in einen Raum hineinkommst, auf ein kleines Stück Plastik drückst – und überall geht das Licht an. Es ist unrealistisch, dass man Menschen in einen Metallschlauch setzen kann, der sie dann über den Ozean fliegt. Das ist unrealistisch! Doch Gott sei Dank haben sich die Menschen, die an diese Träume geglaubt haben, nicht davon aufhalten lassen, was „realistisch“ ist.

Diese Menschen haben an sich geglaubt und dann getan, was zu tun war.

Und das ist der Punkt! Was ist Dein Traum? Was tust Du vielleicht nicht, weil es nicht „realistisch“ ist? Du kannst alles zu Deiner Realität machen, wenn Du willst. Du musst nur an Dich und Deinen Traum glauben, Dir von niemandem einreden lassen, dass Du es nicht schaffst – und dann handeln – handeln – handeln. Einen Schritt nach dem anderen. Aufmerksam. Mit dem Bewußtsein immer in der Gegenwart. Deine jetzige Aufgabe so gut es geht erledigen. Und dann die nächste.

Will Smith hat recht: Es ist wirklich so einfach. Wir brauchen keine komplizierten Theorien – was wir vor allem brauchen, ist der Glaube an uns selbst.

Ein wundervolles Wochenende für Dich!

Sei gesegnet!

Dein André

P.S.: Was meinst Du dazu? Schreib mir doch einen Kommentar!! Ich freue mich!!

Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 9 comments
emdr

wirklich ein schöner artikel und ein super video von einem wundervollem mann!

Reply
André Loibl

Hallo Ralf,

ich freue mich, dass ich Dir etwas „neues“ schenken konnte!! Yippieh!!! :-))
Ja, Will ist der lebende Beweis dafür, was alles möglich ist – und genau das macht ihn einzigartig. Und der Glaube an uns selbst ist wirklich die Basis für alles.

Dir einen wundervollen Tag und alles Liebe

André

Reply
RalfBohnert_LifeLearning

Hallo Andre,
super Video. Will Smith hat mich schon immer begeistert. Seine Einstellung zu Leben und Erfolg ist einfach super. Und was das Beste ist: Er redet nicht nur davon, sondern lebt es und beweist das harte Arbeit und der unersättliche Glaube an eine Sache elementar sind.

Dank dir, das Video kannte ich noch nicht.
liebe Grüße
Ralf Bohnert

Reply
Lebensoptimierer

Hello André, vielen Dank für dieses Video! Will Smith spricht mir aus der Seele – es ist schön zu hören und zu sehen, dass ein berühmter Hollywood Schauspieler so tiefgreifende und klare Einsichten in das Leben hat und klar erkannt hat, was es mit wahrem Realismus auf sich hat. Just great – thanks
Oswald

Reply
nina

Danke Andre!
Das Video ist schoen. Will Smith ist so stark! Nur echt starker Mensch kann soooo ueberzeugend sein.
Man muss so stark sein, wie er und so grosszuegig, wie du, um die Energie der Hoffnung und des Handelns weiter zu leiten!

Sei gesegnet auch du und deine Arbeit.
In tiefer Dankbarkeit
Nina

Reply
Elvis Mihu

Hallo André,

vielen Dank für das Video. In der Tat positive Energie statt „Jammern auf hohem Niveau“, mich hat es auch etwas an Tony Robbins erinnert, der z.B. in seinem Get The Edge Programm auch schon die Anleitung zum Verändern vorstellt.
Viele Grüße und ein erfüllendes WE.
Elvis

Reply
bellesartes

Hallo André,

danke für den Link zu diesem Video mit Will Smith, dem erfolgreichen Schauspieler aus Hollywood. Ich habe ihn selbst gesehen in verschiedenen Filmen und er gehört mit Sicherheit zu meinen 10 Lieblingsschauspielern, neben Brad Pitt, Leonardo di Caprio, Tom Cruise, Tom Hanks, Liam Neeson, Sean Connery, Denzel Washington, Robin Williams und Johnny Depp.

Habe ich das richtig heraus gehört? Seine Motivation für dieses unentwegte, harte Arbeiten an sich selbst kommt aus der Angst? Und „fear“ heißt doch Angst – oder nicht?

Aber ich glaube nicht, das er noch vor irgendwas Angst hat, denn er hat soviel Humor, den ich beobachten konnte und humorvolle Menschen haben wenig oder garkeine Angst -ist das so oder bin ich da auf dem Holzweg?

Was motiviert Dich? Woher stammt deine Motivation? Was hält Dich am Laufen? Hast du noch vor irgendwas Angst?

Aber natürlich ist der Glaube an sich selbst sehr wichtig, wichtig fürs Selbstbewusstsein und wichtig fürs Selbstwertgefühl. Und wer beides hat, hat schon gewonnen. Doch wie stärkt man den Glauben an sich selbst? Geht das so einfach, wie´s Bananenschälen? Es passiert nicht von heute auf morgen – wir müssen das verloren gegangene Selbstwertgefühl, das geschundene Selbstbewusstsein wieder befreien und wieder in uns selbst ausheilen. Das kann lange Zeit brauchen, bis wir wieder den Zustand zurückgewonnen haben, den wir vor unserer Geburt hatten, wo noch alles da war, das Selbstwertgefühl, das Selbstbewusstsein und wir noch offen waren für alles und alles war möglich oder auch nichts war unmöglich. Wir waren reine Fühlwesen – damals, bevor die ersten traumatischen Ereignisse in unserem Leben stattfanden, die uns dann geprägt haben und zu dem gemacht haben, was und wer wir heute sind oder immer noch sind. Doch darüber mehr, ein anderes Mal.

Dir und deinen Lieben eine gute Zeit und ein tolles Wochenende.

Lieben Gruß aus Calw

Werner

Reply
steffiL

Hallo André, vielen Dank für das Supervideo. Will Smith habe ich gesehen in „Das Streben nach Glück“ und „Die Legende von Bagger Vance“. Das Video habe ich selbst zu Hause. Dein Video kam genau zur rechten Zeit, stecke im Moment in einer Sache drin, die mir viel Energie raubt. Leider beherrsche ich englisch nicht so gut. Deshalb verstehe ich das, was Will sagt, nur zum Teil. Nochmals danke, danke, danke, lieber André.
Dir auch ein wunderschönes Wochenende. Viele Grüße Steffi

Reply
renam

Hi Andre,

just one word: unbelievable!

Wo hast Du dieses Schätzchen bloß her? Ich habe es bei Twitter gepostet inklusive Deiner Webseite.

Liebe Grüße und schönes Wochenende

Renate Monheimius

Reply

Leave a Reply: