Hier schreibt Plankton

Wuff wuff! Hier ist Dein Freund Plankton!

Weil heute Samstag ist, sagt Herrchen, darf ich die Email schreiben. Wedel.

DSC00392b web - Hier schreibt Plankton

Während ich hier heute so gemütlich auf dem Teppich rumliege und die Wärme geniesse und mich darüber freue, dass mein Herrchen und mein Frauchen hier sind … und dass wir schon gespielt haben …

… geht mir durch meinen total cleveren Hundekopf:

Es ist total wichtig, dass wir den Sturm da draussen nicht unsere Wunder wegpusten lassen.

Denn draussen in der Welt ist es ja gleich auf mehrere Arten ganz schön stürmisch. Seltsame Energien werden da gefördert. Energien, die Menschen in Angst, Furcht und den Fluchtmodus versetzen.

Und wenn Menschen in diesem permanenten Überlebensmodus sind, dann haben sie ganz oft kein Gefühl mehr für die Wunder des Lebens.

Das Wunder, dass sie heute morgen aufgewacht sind – und sogar aufstehen konnten. Sie konnten ihren Körper bewegen – und ihr Körper ist lebendig. Das ist ein echtes Wunder!

Das Wunder, einfach raus aus dem Fenster zu schauen, einen Baum anzuschauen – und zu fühlen, da ist etwas lebendiges.

Wir sind permanent von Leben umgeben. Alles da draussen in der Welt ist lebendig. Selbst Steine. Die leben nur was langsamer.

Und wir können in jeder Minute das Wunder des Lebens wieder entdecken, wenn wir unser Herz öffnen und einfach mal wieder reinspüren.

Reinspüren in die guten Sachen. Reinspüren in die Lebendigkeit. Reinspüren in die Liebe, die uns immer umgibt. Reinspüren in die riesige Präsenz von Gott. Reinspüren in die tragende Energie von Mutter Erde.

Denn dieser Sturm will vielen Menschen auch diese kindliche Offenheit, diese kindliche Neugier nehmen. Dieses Staunen. Das Fragen stellen. Die Liebe für ihr eigenes Leben.

Denn wenn wir offen sind wie die Kinder, dann können wir wieder spüren, wie gut und wie wunderschön das Leben ist.

Auch wenn da draussen ein Sturm wütet, gibt es in uns etwas, das viel stärker ist als jeder Sturm. Gott lebt in jedem von uns.

Nicht nur in uns Hunden, sondern auch in jedem Menschen. Und wir dürfen uns alle jeden Tag daran erinnern – und der Welt wieder mit offenen Augen und offenem Herzen begegnen.

Wie ein Kind.

Und wenn wir Gottes Gnade und seine Liebe in uns spüren, dann können wir wieder „wie die Kinder“ werden. Wir können wieder lernen, zu vertrauen. Wir können lernen, wieder zu staunen. Wir können lernen, wieder echte Begeisterung für unser Leben zu spüren.

Wir können lernen, andere Menschen ganz einfach spontan wieder ganz doll in den Arm zu nehmen – oder sie mit einer großen Hundezunge abzuschlabbern … je nachdem …

Denn es ist wichtig, dass wir dem Sturm nicht erlauben, uns unsere Fähigkeit zur Freude weg zu nehmen.

Denn Freude ist die wahre Energie dieser Welt. Und da kenn ich mich wirklich aus! *wedel* Selbst wenn ich hier nur der Hund bin …

Hab einen Samstag voller Freude, voller Staunen und voller Verbundenheit mit Gott!

Dein Freund Sunny das Plankton 🧡

Herrchen sagt, noch diese Woche ist die Anmeldung für seine neue Ahnenreise möglich. Hier auf dieser Seite:

https://changenow.de/ahnen/

mit dem allerbesten Gutscheincode der Welt:
planktonfan

Da hab ich Herrchen ganz lange mit großen Augen angeschaut, bis er diesen Gutscheincode genommen hat.

Danke, dass Du meine Wuff-Wedel-Newsletter liest. Das freut mich riesig. Und macht mich ganz dankbar. Und leuchtend im Herzen. Und wedelig.

Denn weißt Du was?

Ich bin auch ein Fan von Dir!

Denn Du tust Deinen Teil, um die Freude und die Leichtigkeit in die Welt zu bringen. Und das ist ein ganz schön großer Teil! Danke dafür! Du hast total super Flauscheohren! (Das ist ein ganz großes Hunde-Kompliment!)

Und wenn Du noch mehr Leichtigkeit haben willst – weil Du alte Verstrickungen und Verletzungen aus Deinem Ahnenfeld heilen willst, schau Dir Herrchens Ahnenreise auf jeden Fall mal an!

So, jetzt muss ich aber los, Herrchen geht mit mir spazieren … nicht, dass ich ihn verpasse.

Hier: Meine einzigartige Tiefen-Meditation, mit der ich meine Geldblockaden auflösen konnte:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Wer schreibt hier?

André Loibl

Gründer von changenow.de, Autor des Buchs "Blockaden lösen & Finanziell frei werden". Sönnchen-Reinlasser. Lebensfreude-Aktivierer und Espresso-Geniesser :-)

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 19 Rezensionen
js_loader

Wie Du Deine Geldblockaden lösen kannst

>