16

Mehr Bewusstsein im Alltag

Mehr Bewusstsein im Alltag – eine Herausforderung jenseits „klassischer“ Spiritualität und Esoterik. Ich habe mit Stephan Oberhuber gesprochen, dem Herausgeber des Magazins „Zufall“. Viel Spaß mit dem Video!

Hier ist der Link zu Stephans Magazin

http://www.zufall-magazin.com/

Jenseits „klassischer“ Spiritualität und Esoterik. Dieses Interview hat mir viel Spaß gemacht.

Wenn Du nur eine Sache aus dem Video mitnimmst, dann nimm diese hier:

Suche im Innen, nicht im Außen.

Denn unsere äußere Welt ist ein Spiegel dessen, was in uns vorgeht. Dazu gibt es eine wunderschöne Geschichte:

Nach einer langen Wanderung kommt ein Mann an das Stadttor einer neuen Stadt. Und er fragt den Torwächter, der am Eingang steht: „Sag mir, wie sind die Menschen in dieser Stadt?!“ – und der Torwächter fragte zurück: „Wie waren sie denn dort, wo ihr herkommt?“ – „Oh, sie waren sehr freundlich, gütig, sehr herzlich und angenehm.“ – „Genau so werden sie auch hier sein!“ antwortete der Torwächter.

Ein paar Stunden später kam ein anderer Mann an das Tor. Und auch dieser fragte den Torwächter: „Wie sind die Menschen in dieser Stadt?“ – Und wieder fragte der Torwächter: „Wie waren sie denn dort, wo ihr herkommt?“ – „Oh, sie waren fies, gemein, korrupt, sehr schlechte Menschen!“ – und der Torwächter antwortete: „Ich fürchte, so werden sie hier auch sein…“

Wir sehen die Welt nicht, wie sie ist. Wir sehen die Welt, wie wir sind.

Deswegen suche zuerst im Inneren, mach all die Veränderungen, die Du Dir für Dein Leben wünscht, zuerst in Dir selbst. Das ist der Punkt, an dem alles beginnt… in Dir selbst.

Hab einen gesegneten Tag und lass viel das Sönnchen rein!

Dein André

Hier das Ganze noch als Podcast zum Mitnehmen:

Play
Teilen und freuen! :-)
André Loibl
 

Gründer von changenow.de & Autor des Buchs "Glücklich sein". Experte für mehr Energie, Lebensfreude, Sönnchen reinlassen und hüpfen. :-)

Click Here to Leave a Comment Below 16 comments
Sarita Walther

Hihi – solange du nur von guten Geistern verfolgt wirst, geht das ja :).
Montag – jawohl, es ist mir eine Ehre.

Sarita

Reply
Stefan Oberhuber

Ich werde verfolgt…wo ich bin, Sarita ist auch da…;-) Schön, dass sich die Netze lieber Menschen so weit verknüpfen und ausbreiten.

Eine Zeit voller Wunder wünscht
Stefan

p.s.: Montag Abend 20.00 Uhr Telefon?

Reply
Barbara

Lieber Stefan, grade bin ich nach Hause gekommen u. was finde ich vor, eine Nachricht von Dir, da ist meine Freude groß, ich DANKE Dir, ja Stefan es stimmt was Du mailst, es ist alles in mir drin, u. glaube mir als ich Dein Video gestern hörte wurden meine Augen u. Ohren ( sinn-bildlich ) immer größer, ich bekam eine Gänsehaut nach der anderen, u. habe innerlich gejubelt, weil ich es endlich zulasse mir von anderen nicht mehr mein Leben zu bestimmen ( ist auf gar keinen Fall böse gemeint ) ich brauchte Jahre um das zu erkennen, dafür ist es NIE zu spät, das gilt natürlich für vieles andere auch, ebenso bin auch ich sehr an Dein Magazin interessiert.
Auch schoss mir gestern durch den Kopf das ich mir gut vorstellen kann bald eine Video Botschaft bei Andre´Löibl vorzustellen, ich lass es auf mich zukommen, in diesem Sinne wünsche ich Dir eine Zeit voller WUNDER hier im Irdischen im Hier u. Jetzt.
HERZLICHST Barbara

Reply
Sarita Walther

Lieber André, lieber Stefan

Das habt ihr beide wunderbar gemacht. Mit viel Humor und good vibrations rübergebracht und Stefan hat genau die Ziele des Zufall-Magazins genannt, die auch meine Ziele beim Feuerlaufen sind :). Passt, macht fröhlich und „viel gut“ = „feel good“ :).

Hüpfergrüsse aus dem schweizerischen Emmental
Sarita von wow-events

Reply
Stefan Oberhuber

Liebe Barbara, ich danke Dir, dass Du mich in Deine Gehörgänge gelassen hast. Menschen wie André und ich sprechen ja nur aus, was Du selber weisst. Die Kunst ist, in sich selbst hineinzuhören und das Gehörte dann auch zuzulassen…

Eine erfreuliche Lernphase und eine Zeit voller Wunder wünscht Dir
Stefan

Reply
Stefan Oberhuber

Lieber Reto, ich danke Dir für Deinen Kommentar und hüpf dann mal weiter…;-)

Eine Zeit voller Wunder wünscht
Stefan

Reply
Stefan Oberhuber

Liebe Biggi, ich danke Dir fürs Ansehen und Hinhören bei dem Interview. Es ist schön, wenn sich etwas in Dir bewegt. Lass es einfach fliessen…

Eine Zeit voller Wunder wünscht
Stefan

Reply
Stefan Oberhuber

Liebe Anette, danke für Deinen Kommentar zu unserem Interview. Das Magazin kann ich Dir gerne nach Frankreich schicken, natürlich nur in der deutschsprachigen Ausgabe.
Aber vielleicht hast Du ja Lust, eine französische Version davon zu machen?

Schreib mir über das Formular auf unserer Homepage Deine Adresse und freu Dich auf den ZUFALL in Deinem Briefkasten.

Eine Zeit voller Wunder
Stefan

Reply
Barbara

Lieber Andre´ nun hinterlasse ich auch hier meinen Kommentar : wundervoll dieses Video u. meinen herzlichsten Dank an Stefan Oberhuber, er spricht mir wirklich in vielen Punkten aus der Seele. Da ich z.Z. in einer wahren Lernphase bin kommt mir das wie gerufen u. dieses gebe ich sehr gerne weiter. Ja das Leben ist sooo schön man muss es nur sehen, fühlen, schmecken, an sich heran lassen, u. streicheln.
Voller Dankbarkeit sage ich DANKE

Herzlichst Barbara

Reply
André Loibl

Hallo Reto,

vielen lieben Dank für diesen riesigen Blumenstrauss!

Fröhliche Grüße in die Schweiz,

André

Reply
André Loibl

Hallo Biggi!

Ich freue mich, dass es etwas bewegt hat!! Yippieh!!
Und natürlich machen wir so weiter – wir können gar nicht anders…

Liebe Grüße,

André

Reply
André Loibl

Hallo liebe Anette!

Das ist bestimmt möglich! Schreib das einfach auf seiner Seite in das Anmerkungsfeld hinein!

Einen lieben Gruß und einen tollen Tag für Dich!

André

Reply
Reto

Dankeschön ihr beiden lebenslustigen Hüpfer! – Eure Medien sind tatsächlich WIRKLICH was anderes als „Massenmedien“. Dankeschön *

Reply
Biggi

Danke für das tolle Video,das Interview ist klasse und hat was in mir bewegt.

Schöne Zeit noch und macht bitte so weiter

Reply
Anette Rocher

Hallo André, wieder tolle Kontakte hast du uns mitgebracht, der Stephan klingt richtig interessant. Denkst du es wäre möglich dieses Zuffall Magazin in Frankreich auch zu bekommen ? Besten Grüssen
Anette

Reply
Stefan Oberhuber

Lieber André! Danke für das Interview, dass Du mit mir gemacht hast. Ich war ein wenig nervös, aber Du hast mich mit Deiner ruhigen Ausstrahlung schön zentriert. Ich habe es sehr genossen.
Alles Liebe und eine Zeit voller Wunder
Stefan

Reply

Leave a Reply: