Mehr Energie und Lebensfreude - Jetzt eintragen:

permalink

65

Was ist Liebe?

Hallo Ihr Lieben,

Was ist Liebe? Ich habe etwas im Netz gefunden, das ich mit Euch teilen möchte.. Viel Spaß damit und einen wundervollen Samstag!! Lasst das Sönnchen rein!!! Jaaaaa!!! André

Was ist Liebe?

Dies wurden Kinder gefragt und die Antworten waren umfassender und tiefgehender, als sich irgendjemand vorgestellt hatte. Was denkst Du?

“Als meine Oma Arthritis bekam, konnte sie sich nicht mehr bücken, um ihre Fußnägel zu lackieren. Mein Opa macht es jetzt immer, sogar als auch er Arthritis in seinen Händen bekam. Das ist Liebe.” (Rebecca, 8 Jahre)

“Wenn dich jemand liebt, sagen sie deinen Namen anders. Du weißt, dein Name ist in ihrem Mund gut aufgehoben”. (Billy, 4 Jahre)

“Liebe ist, wenn ein Mädchen Parfum benutzt und ein Junge Rasierwasser, und dann gehen sie weg und beschnuppern sich”. (Karl, 5 Jahre)

“Liebe ist, wenn du mit jemandem zum Essen ausgehst und du die meisten deiner Pommes Frites hergibst, ohne dass sie dir welche von ihren geben müssen”. (Chrissy, 6 Jahre)

was ist liebe

“Liebe bringt dich zum Lächeln, wenn du eigentlich müde bist” (Terri, 4 Jahre)

“Liebe ist, wenn Mutti Kaffee macht für Vati und dann probiert, ob der Kaffee auch gut genug ist, bevor sie ihn serviert”. (Danny, 7 Jahre)

Was ist Liebe?

“Wenn du liebst, bist du immerzu am Küssen, und wenn du dann genug hast vom Küssen, willst du immer noch zusammen sein, und dann redest du lange miteinander. Mutti und Vati sind so, und es ist sieht krass aus, wenn sie küssen”. (Emily, 8 Jahre)

“Liebe ist so im Zimmer – an Weihnachten, wenn du die Geschenke aufmachst und einfach zuhörst”.
(Bobby, 7 Jahre)

“Wenn du mehr Liebe lernen willst, fang am besten an mit einem Freund, den du hasst.” (Nikka, 6 Jahre)
(Von der Sorte Nikkas könnten wir gut und gerne ein paar Millionen gebrauchen auf dieser Welt.)

“Liebe ist, wenn du einem Typen sagst, dass du sein Hemd toll findest, und er es dann jeden Tag an hat”. (Noelle, 7 Jahre)

“Liebe ist ein kleiner alter Mann und eine kleine alte Frau, die immer noch Freunde sind, obwohl sie sich doch schon so gut kennen”. (Tommy, 6 Jahre)

“Als ich einmal auf dem Klavier vorspielte, hatte ich sehr viel Angst, als ich auf der Bühne stand. Ich schaute mir all die Leute an, die mir zusahen, und dann entdeckte ich meinen Vater, der mir winkte und mich anlächelte.
Er war der einzige, der das machte, dann hatte ich keine Angst mehr.” (Cindy, 8 Jahre)

Was ist Liebe?

“Meine Mama liebt mich mehr als irgendjemand anders. Niemand sonst küsst mich in den Schlaf am Abend” (Clare, 6 Jahre)

“Wenn Mama dem Vati das beste Stück vom Hähnchen gibt, das ist Liebe.” (Elaine, 5 Jahre)

“Mutti sagt von Vati – selbst wenn er verschwitzt ist und schmutzig – dass er toller aussieht als Brad Pitt. Das ist Liebe”. (Chris, 7 Jahre)

“Liebe ist, wenn dein Hündchen dich freudig im Gesicht ableckt, obwohl du ihn den ganzen Tag alleine gelassen hast”. (Mary Ann, 4 Jahre)

“Ich weiß, dass meine Schwester mich liebt, sie gibt mir all ihre Klamotten und muss dann wieder neue kaufen”. (Lauren, 4 Jahre)

“Wenn du jemanden liebst, klimperst du mit deinen Wimpern ganz wild, und kleine Sterne kommen aus dir heraus” (Karen, 7 Jahre) (Was für eine tolle Vorstellung)

“Man sollte ‘Ich liebe dich’ wirklich nur sagen, wenn man es auch wirklich meint, aber wenn man es wirklich meint, sollte man es ganz oft sagen, Leute sind vergesslich”. (Jessika, 8 Jahre)

Was ist Liebe?

Zu guter Letzt: Der Autor und Referent Leo Buscaglia wurde gebeten, einen Wettstreit zu entscheiden; es ging darum, das liebevollste Kind zu finden. Der Sieger war ein Junge, dessen Nachbar seine Frau gerade verloren hatte. Als er den Mann weinen sah, ging der kleine Junge zu ihm und setzte sich einfach auf seinen Schoß. Als seine Mutter ihn später fragte, was er zu ihm gesagt hätte, sagte der kleine Junge: “Gar nichts, ich habe ihm nur beim Weinen geholfen”.

Photocredits:

DominikNoebauer, „Die Liebe zu Tieren“
Some rights reserved.
Das Bild stammt aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de

via: XING Forum: Think Positive

Weitere Quellen: Was ist Liebe?
Was ist Liebe – Meridianerland
Was ist Liebe – Puramaryam

Bewerte diesen Beitrag:
Was ist Liebe?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,48 von 5 Punkten, basierend auf 42 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Autor: André Loibl

Gründer von changenow.de und Autor des Buchs "Glücklich sein"

65 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  1. Kinder sind die besseren Erwachsenen.
    Zwar im Wachstum und erwachsen werden, dennoch weiter als wir denken (wollen – “Wo kämen wir da hin dies so mir nichts Dir nichts zuzugeben ganz unumwunden 😊).
    Sie bringen kurz und knapp aus vollstem Vertrauen das sie in uns setzen von Herzen die Sachen auf den Punkt.
    “Wir aber wir” haben den/die Punkt(e) um den/die es geht (dies muss nicht nicht immer der gleiche sein) i d.R. schon längst aus den Augen verloren.
    Von Kindern können wir dies weitestgehend wieder lernen, wenn wir nur wollten.
    “Nur wo kämen wir da hin, wenn Kinder hier die Vorreiter wären?” 😌😎😊
    In diesem Sinne lasst uns von den/unseren Kindern lernen.
    Liebe, Herzlichkeit, Güte, Vertrauen, Verlässlichkeit u.v.m.
    Wenn ich mir die Zeit nehmen kann, darf und will beobachte ich voller Stolz meine wunderbare 5 jährige Tochter.
    Die so einzigartig und voller Energie und Phantasie ist, dass ihr Strahlen einem richtig Wärme gibt wie sonst nichts anderes vergleichbares. 💖

  2. Liebe? liebe ist das schönste und gleichzeitig das schrecklichste gefühl das man bekommen kann. es ist unbeschreiblich wie wundervoll es sein kann, als auch wie schrecklich schmerzhaft es sein kann. liebe ist etwas einzigartiges, das mal stärker den je sein kann, als auch eines tages vergehn könnte. liebe ist, wenn man einen menschen mehr liebt als sein eigenes leben, das genau dieser mensch dein leben ist, ohne ihn, dein leben nichts wert were. liebe ist eine kraft, einen menschen veränder zu können, als das man sich auch selbst ändert ob in der liebe, als auch nach der liebe. liebe verändert alles. dein herz verändert sich, deine seele verändert sich und auch dein charakter verändert sich. die aller erste liebe ist aber immer noch das ende, von großem anfang. liebe ist geben, liebe ist stehlen, liebe ist schenken und liebe ist auch einzustecken. liebe heißt es nicht verstehn zukönnen und in dem moment blind zu sein.

  3. Kinder sagen immr die Wahrheit weil sie eine Lüge nicht kennen, darum lasst uns wieder Kinder werden. Wenn wir mit offenen Augen durch die Welt gehen sehen wir doch schönes und können alles mit den Augen aufnehmen.
    Lasst die Sonne in euer Herz! Stellt euch in den Sonnenschein, streckt die Arme in die Höhe, genießt die Wärme und sagt euch selber “die Welt ist schön”.

  4. Alexander Zimmermann 26. August 2012 um 08:50 Antworten

    Man sollte viel mehr auf Kinder hören,da steckt soviel unverdorbene Weisheit in ihnen,da kann man nur staunen,ich muste weinen über soviel Mitgefühl und Ehrlichkeit.Kein Erwachsener käme auf Aussagen von socher Tragweite.Kinder sind ein Segen.Bitte macht weiter so

  5. Liebe heißt Wärme auszustrahlen, ohne einander zu ersticken. Liebe heißt, Feuer zu sein, ohne einander zu verbrennen. Liebe heißt, einander nahe zu sein, ohne einander zu besitzen. Liebe heißt, viel voneinander zu halten, ohne einander festzuhalten. Liebe ist das große Abenteuer des menschlichen Herzens. Spüren Menschen das Herz eines Menschen, dann kommen sie zum Leben. Liebe ist der einzige Weg, auf dem Menschen menschlicher werden. Allein die Liebe ist das Haus, in dem wir wohnen können.

  6. Ich denke, Liebe kann sich nur von Augenblick zu Augenblick entfalten und jeder davon ist anders. Liebe will Zärtlichkeit, Aufmerksamkeit und Respekt geben. Sie überwindet alle Barrieren der Tradition. Sie ist ein Geschenk das nicht käuflich ist. Sie ist lebensbejahend und erfordert Offenheit ohne Vorurteile und Bewertungen.

  7. als Kind las ich den Spruch “Die wirkliche Liebe beginnt, wo keine Gegengabe mehr erwartet wird.” von Antoine de Saint-Exupéry aus Die Stadt in der Wüste – Gesammelte Schriften Band 2
    Ich habe über 20 Jahre lang darüber nachgedacht.. bis sich eines schönen Tages mir endlich der Sinn erschloss..
    Ich danke dir, lieber André für deine wertvolle Arbeit..
    liebe herzlichen Dank..!!!
    Bea

  8. Das ist das besondere an liebe: sie ist selbstlos. Wahre liebe ist nicht egoistisch. Wahre liebe verlangt nicht. Sie ist einfach da. Und es ändert nichts ob diese Liebe erwidert wird oder nicht. Wenn man einen Menschen wirklich von ganzem Herzen liebt tut man dies ohne etwas dafuer zu fordern. Man tut es weil mann nicht anders kann, weil mann jede Sekunde die mann diesen Menschen liebt, weiss dass er es wert ist. Weil mann weiss, dass er alles wert waere. Dass es nie zuviel sein kann was mann fuer diesen Menschen tut. Weil er alles Glück der Welt verdient hat, einfach weil er er ist. Die wahre Liebe, die Eine Liebe ist viel zu gross fuer Worte, viel zu stark, viel zu allumfassend, als dass mann sie irgendwie mit Worten beschrieben koennte.

  9. Liebe ist, wenn die Person dich glücklich macht…Liebe ist, wenn die Person dich jeden Tag zum Lächeln bringt…Liebe ist… in seinen Armen einzuschlafen und von seinen Küssen geweckt zu werden.

  10. Liebe ist unterschiedlich. Es gibt viele Arten. Wir lieben unsere Familie, Kinder, gute Freunde, unseren Partner…oder wen auch immer. Alle auf unterschiedliche Weise – und jede auf ihre Art wichtig. Liebe kann laut und auf einmal da sein, so dass Du jemanden siehst und denkst “Wow, das ist es…..” oder ganz still und leise….wenn Du jemanden siehst, gern mit ihm Zeit verbringst…Dich an ihn gewöhnst, über seine Eigenarten schmunzeln musst, versuchst sein Verhalten zu verstehen, ihm das geben möchtest was er verdient, ohne das zu verlangen was Du brauchst, wenn Du ihn anschaust und Du in seinen Augen ertrinkst, in dem sich sein Lächeln spiegelt, Du ihn in Gedanken vor Dir siehst, auch wenn er keine Zeit hat..Du neben ihm liegst, die Zeit genießt – auch wenn sie vielleicht nicht ein ganzes Leben aus welchen Gründen auch immer dauern mag….das heisst nicht dass sie weniger wertvoll ist, das sind die Momente die das Leben lebenswert machen, die man tief in sich aufnehmen muss und an die man sich ewig erinnern wird….

  11. Ich hab vier Favoriten: Billy,4, Terri,4, Tommy,6, Jessika,8, JedeR hat ein anderes Gefühl in mir zum klingen u. den, heute grauen Tag etwas regenbogenbunter gemacht. DANKE Danke danke GRAZIE ;o))

  12. nicola b.lahns-samsel 24. November 2011 um 09:09 Antworten

    liebe ist wie bei einem ofen erstmal geben, geben, geben, wie willst du liebe oder feuer bekommen ohne holzsammeln, kleinmachen, anzünden + geduldig pusten bis es wärmt und brennt. lieben heißt das ofen-prinzip zu leben und immer erst zu lieben, anstatt den wunsch auszusenden geliebt zu werden.

  13. Liebe ist Egoismus..Man liebt nur glücklich wenn diese Gefühle erwidert werden..”Lieben allein der Liebewillen” tut keiner.. Das heißt,dass kein Mensch glücklich wäre wenn seine Gefühle nicht erwidert werden. Also bezeichne ich Liebe als Egoismus ,da es ein Nehmen und Geben ist..Gebe ich Liebe ,will ich Liebe..Gebe ich ein Geschenk ,erwarte ich eins..so in etwa sieht es aus

  14. Es gibt zwei Dimensionen von Liebe:
    1. Die erste Dimension: Das Gefühl Liebe
    2. Die höhere Dimension: Das Bewußtsein Liebe.

    Die erste Dimension von Liebe ist die Liebe des noch nicht voll entwickelten menschlichen Bewußtseins, die – bedingte – Liebe, die Liebe des Ego, des Niederen Selbst.

    Die höhere Dimension von Liebe ist die Liebe des voll entwickelten, ganzen, heilen, Menschen; die unbedingte / bedingungslose – göttliche – Liebe; die Liebe des HÖHEREN Selbst.

    Der Mensch ist erst wirklich erwachsen, wenn er über diese höhere Dimension von Liebe verfügt UND ihr die Herrschaft in seinem Bewußtsein und Leben übertragen hat.

    Leider ist das bei den meisten Menschen in der zivilisierten Gesellschaft nicht so. Und ich setze mich seit 1992 für eine Heilung dieser kollektiven Störung ein.

    • Hallo lieber Wolfgang,

      danke für Deinen Beitrag!

      Aus einem Impuls heraus möchte ich Dir das Buch “Der Erleuchtung ist es egal, wie Du sie erlangst” von Thaddeus Golas ans Herz legen. Ein wundervolles Buch über die Liebe…

      Einen gesegneten Abend für Dich!

      André

  15. “Liebe ist, wenn dein Hündchen dich freudig im Gesicht ableckt, obwohl du ihn den ganzen Tag alleine gelassen hast”. (Mary Ann, 4 Jahre)

    das ist am schoensten

  16. Wenn du bei jedem Blick von ihm dieses flaue Kribbeln im Magen spürst wenn jedes Wort von ihm deinen Verstand ausschaltet
    wenn jede Berührung alle Widerstände zunichte macht
    wenn jede Umarmung einen Wirbelsturm der Gefühle auslöst
    wenn sein Geruch deine Sinne benebelt
    und sein Geschmack dein Blut zum Wallen bringt
    wenn jeder Kuss dir fast das Bewusstsein nimmt.
    Wenn du alles tun würdest um ihn glücklich zu machen
    und wenn alles was er mit dir tut dich glücklich macht
    Wenn du dir wünscht die Zeit stünde still wenn du mit ihm zusammen bist
    wenn du dir wünschst der Tag würde nie zu Ende gehen wenn du bei ihm bist
    wenn jede Sekunde mit ihm mehr bedeutet als dein ganzes bisheriges Leben
    und wenn mit ihm zu schlafen die Welt ist
    dann hast du den Menschen gefunden den du liebst
    dann bist du im Paradies

  17. Hallo Tobi,
    aber vielleicht ist das auch grade der Grund: Weil sie erwachsen sind…
    Kinder sind häufig noch so viel freier in dem was sie denken und sagen… sie sind Ihrem Herzen oft noch näher als so manchen Erwachsener…
    Und vielleicht können wir gerade deswegen so viel von Kindern lernen…

  18. Waren die wirklich so jung. Kenne viel Erwachsene die nicht in der Lage wären auf die Frage auch nur ähnlich zu antworten. Billy ist mein Favorit.

  19. Hallo Markus!
    Ich freue mich, dass der Artikel Dir gefällt!

    Ich hatte das via dieses mal nicht drin, da ich das aus einem XING internen Forum habe … aber Du hast recht, ich habe es jetzt trotzdem mal reingetan, der ein oder andere ist ja auch bei XING unterwegs und findet so vielleicht noch in diese tolle Gruppe!

    Liebe Grüsse und einen tollen Tag für Dich!

    André

  20. > ich habe etwas im Netz gefunden, das ich mit Euch teilen möchte

    Äh, wo im Netz ist denn die Originalquelle? Ich suche mir hier gerade einen Wolf nach dem 'via' Link.

    Klar kommt dieser Artikel gleich in meine Lesezeichensammlung.

  21. > ich habe etwas im Netz gefunden, das ich mit Euch teilen möchte

    Äh, wo im Netz ist denn die Originalquelle? Ich suche mir hier gerade einen Wolf nach dem 'via' Link.

    Klar kommt dieser Artikel gleich in meine Lesezeichensammlung.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.