Warum Verkaufstexte und -webinare nicht funktionieren?

Die meisten Verkaufstexte und auch die meisten
Verkaufs-Webinare funktionieren nicht.

Viele Online Marketer müssen sich damit abfinden,
dass nicht mehr als 0,3% der Leute,
die ein Webinar besuchen, dann auch kaufen.

Warum ist das so?

Die meisten Verkaufs-Präsentationen
(egal ob Text, Video, Webinar oder auch
Offline-Präsentation)

sind:

1. Unsicher präsentiert

2. „Hoffentlich schnell über die
Bühne gebracht“

3. An dem ausgerichtet, was das Produkt kann

– und somit

3 mal an unserem potentiellen Kunden vorbei

Denn:

1. Wenn wir von unserem Angebot nicht überzeugt sind,
wie wollen wir dann andere überzeugen?

2. Es geht nicht um uns – und uns möglichst
schnell von dem „unangenehmen Gefühl“ zu erlösen.

Sondern darum, sich erst mal auf unseren
Kunden einzulassen – und heraus zu finden:

Was will er eigentlich?
Wo brennt ihm der Kittel?
Wofür gibt er wirklich gerne Geld aus?

3. Was unser Produkt kann, ist zwar gut zu wissen,
aber in den meisten Fällen unwichtig.

Keinen interessiert ein OLED Display mit
einer Pixel Dichte von 458 ppi.

Was wir wollen, ist knackscharfe Videos auf
unserem Smartphone sehen. Ohne Ruckeln.

(egal, wie viele Megaherz ein Prozessor dafür braucht)

Deine Leute interessiert weniger, was
für eine tolle Methode Du benutzt.

Sie wollen wissen, welche Ergebnisse Du
für sie kreieren kannst.

.

Die meisten zäumen das Pferd von hinten auf:

Sie kreieren ein Produkt.

Dann versuchen sie das Produkt möglichst gut
zu verkaufen.

Was für eine Verschwendung von Energie, Zeit und Geld!

Wie wäre es mal, den umgekehrten Weg zu gehen?

Erst ganz genau herausfinden, was Deine
Leute eigentlich wirklich wollen …

… wofür sie bereit sind Geld auszugeben – mit Freude!

… in welcher Art und Weise sie Ihre Lösung haben wollen …

… und dann mit diesem Plan Dein Produkt genau
auf Deine Kunden abgestimmt zu kreieren.

Wie das geht zeige ich Dir in diesem kostenlosen Video:

https://changenow.de/geld-verdienen-produkt/

.

Das Geheimnis ist:

Dir zuerst Gedanken um Deine Kunden zu machen
– und dann ein Produkt zu erstellen.

Und allen, denen das „zu viel Arbeit“ ist, denen
ist sowieso nicht zu helfen.

Die kaufen auch den nächsten
„Werde voll reisch ohne Arbeit nur mit Instagram isch schwöre!“
Kurs.

Alle anderen auf jeden Fall dieses Training hier anschauen:

https://changenow.de/geld-verdienen-produkt/

Optimal zum „Binge-Watching“ am Sonntag

(Auch wenn es nur 2 kurze Trainings sind )

.

Dein „Tu Deinen Leuten einen Gefallen und find erst raus, was sie überhaupt wollen“ André


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Pixa Duba! Noch mehr Sachen entdecken:

Ich habe es echt versucht …

Wie Du Deine Geldblockaden auflösen kannst

>